Streifenmädchen

Wir sind bereits seit über einen Monat wieder zurück aus Mallorca und immer noch denke ich tagtäglich an diesen unvergesslich schönen Urlaub zurück. 
Was ich am meisten vermisse? Wahrscheinlich das beständige Wetter. Hier in Deutschland macht der April momentan was er will und steht in seinem Ruf nichts nach. Gestern ging ich bei strahlendem Sonnenschein in meiner Lederjacke und Schnürschuhen aus dem Haus. Wenige Stunden später stand ich nass bis auf das Unterhöschen frierend vor der Haustür. Nun ja, hoffen wir einfach, dass der Frühling bald herbei eilt und wir unsere Stiefelchen und Mäntelchen endlich verstauen dürfen. 
Den heutigen Look habe ich so schon an einem sonnigen Apriltag getragen. Für mich eignet er sich perfekt, um am frühen Abend durch die Stuttgarter Königsstraße zu schlendern. Selbstverständlich mit einem Eis in der Hand. Die Trompetenärmelchen an meinem neuen Shirt von Pull&Bear machen das doch sehr schlichte Outfit etwas lässiger und femininer. Dazu trage ich meine geliebte Leigh Jeans von Topshop und die bequemsten Schnüren von Roland Schuhe. Für mich sind sie die perfekte Alternative zu Sneakern. Fertig ist mein Go-To Look für den Abend. 
DETAILS

Shirt – Pull & Bear
Jeans – Topshop Leigh
Schuhe – Roland Schuhe
Tasche – Michael Kors
Sonnenbrille – Oscar de la Renta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.