Monthly Review – Dezember 2016

2016_12_09_pb_lisadaniel_02
Foto: Julia Pommerenke Fotografie

Und nun ist auch der Dezember vorbei. Wahnsinn, wieder liegt ein ganzes Jahr hinter uns. Der Dezember war einer der schönsten Monate des Jahres 2016. Ich entschied mich, trotz dem Prüfungsvorbereitungsstress in der Uni, die Vorweihnachtszeit vollkommen auszukosten und sie ganz bewusst entspannt anzugehen. Der Dezember bereitete mir fast ausschließlich Glücksmomente und einige, an die ich noch lange zurück denken werde.

Read More

Monthly Review – März 2016

Heute gibt es von mir einen weiteren Monatsrückblick. Denn der März ist vorüber und der Frühling ist offiziell da. Mit dem Frühlingsanfang startete auch mein drittes Semester an der Uni und ich bin schon sehr gespannt, was das nächste halbe Jahr für mich und meine Kommilitoninnen bereit hält.

Anfang März waren mein Liebster und ich rechtzeitig zur Mandelblüte auf Mallorca. Worüber ich mich am meisten gefreut habe? Das findet ihr etwas weiter unten..
GELESEN:
Ich bin ehrlich. Im Urlaub habe ich kein einziges Mal mein Buch aufgeschlagen. Wir waren einfach viel zu sehr damit beschäftigt, die Insel zu erkunden und köstlichste Tapas zu essen. Mittlerweile sitze ich allerdings schon wieder vor unzähligen Skripten aus der Uni. Da kommt Freude auf!
ANGESCHAUT:
Momentan kann ich jede neue Folge von Grey´s Anatomy kaum erwarten. Suchtgefahr!
Ich muss sagen, dass mich im Fernsehen momentan absolut nichts reizt. Leider.
GLÜCKLICH ÜBER: 
Einen wunderschönen Frühlingsurlaub bei bestem Wetter auf Mallorca. Wir hatten wirklich ganz großes Glück mit dem Wetter und ich konnte bereits ein paar Sommerkleidchen ausführen. Herrlich!
Außerdem darf ich hier schon ganz bald eine für mich persönlich sehr große Neuigkeit verkünden. Ich kann es kaum erwarten!
TRAURIG ÜBER:
Ganz ehrlich – nichts. Ich bin ein sehr glückliches Mädchen und das halte ich mir jeden Tag vor Augen!
VERNASCHT:
Tapas, Tapas und noch mehr Tapas. Die spanische Küche ist einfach ein Himmel auf Erden! Mehr dazu findet ihr übrigens in meinem Palma Food Guide.
GEKLICKT:
In den letzten Wochen habe ich Pinterest wieder sehr für mich entdeckt! Hier lasse ich mich einfach so gerne inspirieren. 

GEKAUFT:
In Palma habe ich mir zwei wunderschöne Jumpsuits bei Zara gekauft. Außerdem noch zwei Sommerkleidchen! Hach Sommer, bitte komm ganz schnell!
Wie war euer März? Hattet ihr ein ganz besonderes Erlebnis? Lasst es mich gerne in den Kommentaren wissen!

Monthly Review – Februar 2016

Der Februar war geprägt von Prüfungsvorbereitung, Klausuren und Lernstress. Er nimmt allerdings ein wunderschönes, sonniges Ende, denn gestern sind wir spontan nach Palma de Mallorca geflogen. Uns erwartetet ein traumhaftes Airbnb Appartement, aber dazu schon mal mehr. 
Jetzt gibt es er einmal einen kurzen Rückblick in Worten zum Monat Februar.
GELESEN:
Nachdem ich all meine Prüfungen Mitte Februar beendet hatte, habe ich mit „Ein ganz neues Leben“, der Fortsetzung des Bestsellers „Ein ganzes halbes Jahr“ von Jo-Jo Moyes begonnen. Letztes soll ja schon im Sommer in den Kinos laufen und ich kann es kaum erwarten. Ich mag die Bücher von Jojo Moyes wirklich sehr! 
ANGESCHAUT:
Ich muss sagen, ich habe kaum Fernsehen geschaut. Hier und da mal eine Folge Greys Anatomy und natürlich den Bachelor. GNTM kann ich leider gar nichts mehr abgewinnen!

GLÜCKLICH ÜBER: 
Darüber, dass endlich die Prüfungen des letzten Semesters geschafft und auch alle bestanden sind. Das letzte halbe Jahr war geprägt von einer blöden Diagnose, Krankenhausaufenthalt und unendlichen Arztbesuchen. Oft war da kein Kopf für die Uni, daher bin ich umso glücklicher, dass trotzdem alles ganz gut geklappt hat. An dieser Stelle ein großes Danke an den Liebsten, der mir an so manch verzweifelten Tagen nicht von der Seite gewichen ist und mir viel Kraft gegeben hat. Du bist toll.
TRAURIG ÜBER:
Über nicht sehr viel. Die letzten Wochen bin ich rundum glücklich. 
VERNASCHT:
Nach der letzten Prüfung gab es für meine Uni-Mädels und mich Burger für alle bei Hans im Glück. Noms. Außerdem viel Salat und Ben&Jerrys Peanut Butter Cup Eis! Große Eis-Liebe sag ich da nur.
GEKLICKT:
Fast täglich auf den Blog der lieben Alex von monochromecrime. Hier steckt einfach so viel Liebe drin! Schaut unbedingt mal bei ihr vorbei. 
GEKAUFT:
So einiges für den Urlaub! Rosa Schühchen, schwarze und beige Schnürschuhe und einen kuscheligen Pullover bei Zara.